Restaurantkritik: Christian Jürgens im Restaurant Überfahrt

Im Kochhimmel!

Am Tegernsee wohnte einst Ludwig Erhard und beim Spazieren durch Rottach-Egern oder an der Strandpromenade ist leicht der Eindruck zu gewinnen, dass der Tegernsee ein Refugium für Pensionäre geblieben ist. Allerdings hebt sich das beste Hotel der Region deutlich von diesem Eindruck ab. War es Mut oder unternehmerischer Weitblick, der Thomas Althoff vor einigen Jahren veranlasste, das nur spärlich frequentierte Hotel Überfahrt zu erwerben und daraus ein Spitzenhotel zu machen? Wesentlich zu dem Wandel des Hotels hat der von Althoff an den Tegernsee geholte Koch – Künstler Christian Jürgens. See und Berge ziehen nicht unbedingt ausreichend Gäste in ein formidabel eingerichtetes Hotel. Heute gehört auch ein Koch der absoluten Spitzenklasse dazu, und ein solcher war damals bereits Christian Jürgens und ist es heute ganz besonders. Weiterlesen