Elite-Uni als Standortvorteil

Die europäischen Manager haben eigene Pilgerstätten. Sie heißen nicht Santiago de Compostela oder Lourdes, sondern Insead, IMD und St. Gallen. In diesen Kathedralen gehen sie mit sich und ihrer Berufung in Klausur…

Financial Times Deutschland: Elite-Uni als Standortvorteil

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.