Maravilla Zigarren

Auf meinem Blog habe ich bisher keine Werbung eingestellt. Dies nicht aus Unlust, sondern weil sich kein Unternehmen angeboten hat, welches die Qualitätsansprüche erfüllt, die ich an meine Restaurantkritiken anlege. Dieser Text ist auch eigentlich keine Werbung. Ich bin mit Hemmy Garcia befreundet. Er ist der Inhaber eines feinen Zigarrengeschäftes, des HEMMYS, im Berliner Stadtteil Frohnau.Zusammen mit südamerikanischen Geschäftspartnern hat er eine höchst ungewöhnliche Zigarrensorte entwickeln lassen.

MARAVILLA ist eine traditionell handgerollte Zigarre mit dominikanischer Einlage sowie Um – und Deckblättern aus Ecuador. In der Dominikanischen Republik wird diese Premiumzigarre von 15 ehemals kubanischen Meisterdrehern gefertigt, die alle ihr Handwerk in den besten Manufakturen Kubas erlernt haben.

Maravilla HP GARCIA IMPORT 014Jeder Dreherin und jeder Dreher stellt sich übrigens bildlich und textlich in jeder von ihr bzw. von ihm gerollten Kiste vor, was dem Ganzen eine sehr persönliche Note gibt, und mir in dieser Form einmalig zu sein scheint.

Für die Qualität steht die ehemalige Qualitätschefin der Partagas Manufaktur in Havanna, die jetzt die Produktionsleiterin von MARAVILLA ist.

Die Zigarre wird in 9 verschiedenen Formaten angeboten, zugleich als EDICION LIMITADA ( leichte Mischung ) und als RESERVA ( kräftigere Mischung ).

Die MARAVILLAS sind in wunderschönen, sehr eleganten 10 er Kisten gebettet, diese werden noch einmal in eine edle Verpackung gepackt und zu Ihnen geschickt.

Sie können diese online bestellen bei: www.hemmys.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.