Aufgespießt!: Im Restaurant Dröppelminna

R 559

8. 3. 2013 – 21. 00 im Restaurant Dröppelminna in Bergisch-Gladbach: auf der Karte war ein Kalbsfilet mit „Waldmischpilzen“ angeführt.

Ich fragte den Kellner ob die Pilze TK-Ware seien oder aus welchem Land sie stammen würden.

Die Antwort: Sie sind ganz frisch und stammen aus einem Tal hier im Bergischen. Darauf fragte ich den Kellner, ob es in diesem Tal ein besonderes Mikroklima geben würde, welches jetzt im Winter Pilze wachsen lässt. Der Kellner fragte mich, was ich damit meinen würde.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.